Berufsbegleitende Ausbildung

 

 zum Mediator/in n.d. Mediationsgesetz

mit Abschluß-Zertifikat

 

Mediation ist ein freiwilliges, strukturiertes Verfahren zur Vermittlung bei Konflikten. Mediation unterstützt die konstruktive Konfliktkultur und Lösungsfindung.

 

Diese Ausbildung dient -

- Ihrer beruflichen Qualifikation – Ihrer persönlichen Weiterentwicklung – zur Vertiefung Ihrer Kommunkationskompetenz – zu einem neuen Berufsfeld

 

Das Besondere dieser Ausbildung ist der Fokus auf Prävention und Nachhaltigkeit

 

Sie können konfliktpräventiv arbeiten

Sie erkennen frühzeitig einen beginnenden Konflikt und können handeln

Sie erkennen, wann Hilfe von außen nötig ist

 

Sie erlernen:

sofort umsetzbares Wissen und die nötige Praxis

agieren statt reagieren

auf Ihre Interessenwahrung zu achten

Wertschätzung geben und erleben

erheblich die Qualität Ihres Arbeitspotentials zu steigern

     

            Inhalte der Seminare

Einführung, Grundlagen und Methoden der Mediation

Familien – und Generationen-Mediation

Organismus Schule, Kindergarten, soziale Einrichtungen

Wirtschafts - und Arbeitswelt

Karma-Erkenntnis und Schicksalslernen in Konflikten

Interkulturelle Mediation

Prüfung an Fallbeispielen

              Mit Meditationsübungen, Eurythmie, Interventionen und Praxis

     

    Ein junger Krieger fragt einen alten Schamanen: "Kannst du mir sagen, was

    in unserem Innenleben, in der Seele vor sich geht?! Darauf der Alte: "Das ist so.

    Wir Menschen haben in unserem Innern zwei Wölfe. Einer ist all das Gute,

    die Liebe, die Gerechtigkeit, das Mitgefühl, das Verzeihen, die Friedfertigkeit usw.,

    der andere Wolf ist alles Üble in uns, der Hass, der Neid, die Gewalt, die Rachsucht,

    die Hartherzigkeit usw. Diese beiden Wölfe liefern sich in uns ständig einen Kampf." -

    "Soweit so gut, aber wer gewinnt denn nun den Kampf?"

    Die Antwort des Alten lautet: "Es gewinnt immer der Wolf, den du fütterst."

     

    Diese Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, an Menschen die mit Menschen zusammenarbeiten und an Lernfreudige.

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

     

    Ausbildungsbeginn 2.Oktober 2015 - Juni 2016 in 9 Kurseinheiten

    Kosten pro Kurseinheit 420€, gesamt 3780€

     

     Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg

     Seminarleitung Heidemarie Hoff, Mediatorin, Pädagogin, Coach

     Erfahrene Mediatoren/innen und Juristen/innen als Gastdozenten

     Anmeldung, Rückfragen, Ermäßigung: heidemariehoff@posteo.de

    TERMINE

     

    02.10.-04.10.2015

    30.10.-01.11.2015

    20.11.-22.11.2015

    08.01.-10.01.2016

    05.02.-07.02.2016

    04.03.-06.03.2016

    08.04.-10.04.2016

    29.04.-01.05.2016

    03.06.-05.06.2016

    Freitag, den 2.10. beginnt die Ausbildung um 17.00Uhr

    Freitag um 17.00-21.00, Samstag 9.00-19.00, Sonntag 9.00-16.00

     

    5 gute Gründe, warum Sie sich jetzt anmelden sollten:

     

    Sie wollten schon immer einmal das Besondere der Mediation kennenlernen

    Sie dachten schon öfter darüber nach sich weiter zu qualifizieren

    Sie wollten schon immer einmal neue Türen öffnen

    Sie wünschen sich verstanden zu werden und andere zu verstehen

    Sie wollen sich auf dem Kommunikationsparkett sicherer bewegen

     

    Anmeldungen, die bis zum 28.8.2015 eingehen, erhalten einen Frühbucherrabatt von 5%,

    Mehrfachbuchungen 8% ab dem 2. Teilnehmenden pro Betrieb (gilt nicht für Einzelkurse).

    Sie können den Betrag komplett begleichen oder nach Absprache in Raten.

    Sie erhalten eine Rechnung und sind mit Eingang der Seminargebühr  (5 Wochen vor Kursbeginn) verbindlich angemeldet. Die Kurse sind auch einzeln buchbar.

    Finanzierung durch Stiftungen und Bildungsträger sind möglich, z.B.: www.bildungsprämie.info

    Stornierung:  Bis 10 Tage vor Seminarbeginn ist ein Rücktritt möglich. 30 %  der Seminarkosten werden als Stornierungsgebühren berechnet. Danach  ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

 

Unbenannt1

p_Highlighted - test

AKTUELLES

Alle berufsbegleitenden Ausbildungen mit Abschluss-Zertifikat

------------------------------------------

Mediator/in und Konfliktmanager/in

Neues Modul 6.1

2018/2019

Weitere Informationen HIER

 

Ausbildung